Auch wenn wir in dieser Ausnahmesituation aktuell kein Tennis spielen können, appellieren wir an alle, aus Solidarität ihren Verpflichtungen nachzukommen. Im Frühling werden in des Tennis-Schweiz traditionell die Rechnungen für Mitgliedschaften verschickt: von den Clubs an ihre Mitglieder, von Swiss Tennis an seine Clubs und Center. Die Zahlung des Beiträge hilft mit, die jeweilige Liquidität so lange wie möglich zu gewährleisten. Seien Sie bitte mit Ihren Clubs solidarisch, falls es Ihre persönliche finanzielle Lage erlaubt, denn es sind die Vereine, die Ihr soziales Leben bereichern, die Junioren fördern und Alt und Jung über Jahre für den Tennissport begeistern. Auch dafür danke ich Ihnen.